PLA

Es werden alle 25 Ergebnisse angezeigt

PLA Filament steht für polylactic acid (=Polymilchsäure) und beschreibt ein sogenanntes Biopolymer, d.h. einen biologisch abbaubaren Kunststoff, welcher aus nachwachsenden Rohstoffen wie Maisstärke oder Zuckerrohr hergestellt wird. Verarbeitet wird PLA-Filament bei Extruder-Düsen-Temperaturen von 180°-210 °C, ein Heizbett ist zwar – im Gegensatz zu ABS-Filament – beim 3D-Drucken mit PLA-Filament nicht zwingend nötig, zwecks verbesserter Druckbett-Haftung wird jedoch ein mit 50° bis 70°C beheiztes Druckbett empfohlen.

Filtern nach
Filtern nach
Sortieren nach